Über uns

Wir, das sind Birgit und Georg Zwingel mit unseren Söhnen Peter und Jakob

Unser Hof

Ursprung in Nürnberg/ Höfen als Gemüsebaubetrieb 1978 Kauf der Hofstelle in Dietenholz durch Anna und Friedrich Zwingel 1980 – 1982 Abriss der alten und Aufbau der neuen Hofstelle 1982 am 8.9. Einzug in Dietenholz, damals hatten wir: Bullenmast, Schweinemast, Frühkartoffeln und etwas Spargel 1990 Übernahme des Hofes durch Birgit und Georg Zwingel Ausweitung des Kartoffelanbaus und der Spargelfläche 2000 Bau eines Bullenmaststalles 2012 Bau einer Kartoffellagerhalle
1978
Die Lagerkapazitäten in den bestehenden Räumen reichten nicht mehr aus, da die Nachfrage nach Winterkartoffeln stetig stieg. Dank des modernen Lagers können wir Ihnen nun bis weit in den Frühling beste heimische Kartoffeln anbieten. 2012 Eröffnung des Hofladens 2014 Aufgabe der Schweinemast 2016 Von drei Söhnen erlernen zwei den Beruf des Landwirts. Sohn Peter steigt als Gesellschafter in den Betrieb ein. 2016 Beginn der Fressererzeugung Heute: Kartoffeldirektvermarktung, Hofladen, Fresseraufzucht, Bullenmast.
1982
2012